Medienkonzeptionelle Arbeit an Schulen

Handreichung
Artikelnummer: 07/2019
Autorinnen/Autoren: J. Lindström, M. Maaß, C. Tollning
Erscheinungsdatum: Juli 2007
Seitenzahl: 22
Datenträger: auch als PDF zum Download

Eine zunehmend digitalisierte Welt stellt auch Schulen vor große Herausforderungen. Durch passgenaue Fortbildungen und Beratung wollen wir Schulen und Lehrkräfte beim sinnvollen und effektiven Einsatz digitaler Medien im Unterricht unterstützen. Mit der vorliegenden Handreichung erweitern wir nun unser Angebot. Sie soll Schulen dabei helfen, ihre medienkonzeptionelle Arbeit im Schulprogramm zu verankern und in die Schulentwicklungsarbeit zu integrieren. In der Handreichung werden sehr konkret und praxisnah konkrete Umsetzungsbeispiele anhand der Arbeitspläne „Entwicklung der Fachcurricula“, „Ausstattungsplanung“, „Fortbildungsplanung“ und „Einführung der Musterlösung Grundschule SH“
vorgestellt. Die Handreichung dient unseren Medienberaterinnen und Medienberatern als einheitliche Grundlage für die Beratungsarbeit.

0,00 

Zurück